Die Moldau (Vltava)

VLTAVA – Eine Reise von der Quelle bis zum Vysehrad

Böhmens Hain und Flur liegt im Zentrum von Europa und umfaßt einen Teil der schönsten und schutzwürdigsten Landschaften Mitteleuropas. Geschichtlich ist Böhmen mit Kaiser Karl IV und dessen kaiserlichen Herrschaft in Prag fest verbunden. Immer wieder spielt dabei der Fluß Böhmens, die Moldau eine Rolle. Vom Komponisten, wie Friedrich Smetana gehuldigt, durchzieht er Böhmen von der Landesgrenze bis hin zur Goldenen Stadt Prag. Er mündet 40 km später in der Elbe. In diesem Diavortrag wollen wir diesen böhmischen Fluß begleiten, von seinen Quellen, seinem jungem Treiben in den Tälern und Moores des Òumava  (Böhmerwald). Weiter zieht er seine Bahn vorbei an vielen Burgen, Schlössern und Klöstern, deren besten Tage auch schon vergangen sind. Er speist den umliegenden Städten neuen Lebensquell und zieht so in seiner eigentümlichen Schönheit langsam und bescheiden seinem Höhepunkt in der Goldenen Stadt Prag zu.

Die Moldau

Es zieht sich ein silbriges Band,
durch das weite Böhmerland.

Aus dem kalten Fluß genährt,
vereint er sich mit dem warmen Weggefährt.

Am hohen Rand der Òumava  entsprungen,
wurde er von den Dichtern einst viel besungen.

Durch die dunklen Wälder zieht der Lauf,
sich das weite böhmische Land hinauf.

So zieht der Fluß in seinem Band,
durch das alte Kaiserland.

Empfangen im goldenen Prag,
das immer diesem Flusse zu Füßen lag.

                                Paul Eschbach

Die Moldau – Eine Reise von der Quelle bis zum Vysehrad.

Multimedia Inhalte

  • Die junge Moldau
  • Die warme Moldau
  • Die kalte Moldau
  • Die tote Au
  • Stausee Lipno
  • Friedberg – Frymburg
  • Im Land des Adalbert Stifters
  • Hochwald
  • Ruine WittighausenWittighausen
  • Teufelsmauer
  • Krummau
  • Nacht in Krummau
  • Rosenberg
  • Von Klöstern und Burgen
  • Hohenfurth
  • Goldenkron
  • Maidstein
  • Budweis
  • Frauenberg – HloubokaKlingenberg – Zvikov
  • Rittertournir
  • Prag
  • Die Moldau in Prag
  • Altstadt
  • Die Prager Burg
  • Kleinseite und Neustadt
  • Wenzelsplatz

Fotos zum Thema

Diese Diashow benötigt JavaScript.

This entry was posted in . Bookmark the permalink.